Archiv für Juni 2011

Korrekter Vergleich und fairer Handel durch einheitliches Maß

Montag, 13. Juni 2011

Nach einem anfänglichen Nieselregen hatte sich das Wetter dann doch gefangen und die Menschen strömten an unseren Stand um sich beim Bund der technischen Eichbeamten in Hessen (BTE) zu informieren. Klaus Pankow und Bernhard Schmidt klärten über Mogelpackungen auf, erklärten die Unterschiede von Wasseruhren und deren Zusammenhang zu der Anzahl der in einer Mietswohnanlage lebenden Personen. Aber sie wiesen auch darauf hin, dass die Hessische Eichdirektion für die korrekte Anbringung des Eichstrichs bei Biergläsern zuständig ist.

Als gute Seele war für den dbb Hessen Gisela Volk aus Frankfurt angereist. Sie kümmerte sich liebevoll um das Glücksrad und das Bestücken unserer Stofftaschen mit Info-Material. Nicht zuletzt versorgte sie die Mannschaft am Stand mit leckerem Kuchen. Danke!

Hessentag 13.06.2011

Der VBE brachte einen sonnigen Tag

Sonntag, 12. Juni 2011

Am Pfingstsonntag zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite und sicherlich nicht zuletzt aus diesem Grunde kamen sehr viele Besucherinnen und Besucher auf den Hessentag in Oberursel und auch auf die Landesausstellung, auf der wir in Halle 2 unseren Stand haben.

Sehr beliebt waren unsere Stofftaschen, von denen wir heute einige hundert an den Mann, bzw. die Frau brachten.

Am Stand war heute der Verband Bildung und Erziehung (VBE) und mit ihm der Vorsitzende Helmut Deckert. Er brachte neben einer großen Auswahl an Informationsmaterial die Kolleginnen und Kollegen Anke Schneider, Christel Müller, Charlotte Göttler-Fuld, Ekkehard Müller und André Schneider mit. Thomas Müller war nochmals für den dbb Hessen dabei.

Ein anderes Highlight des Tages waren die Rahmchampignons mit Knoblauchbaguette, die die Bundeswehr in ihrer Feldküche zubereitet hatte. Wirklich köstlich!

Wie viele Justizvollzugsanstalten gibt es in Hessen?

Samstag, 11. Juni 2011

Am zweiten Tag unserer Präsenz auf dem Hessentag hatten die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, sich im Sträflingsoutfit fotografieren zu lassen. Dies wurde ausgiebig genutzt. Möglich machte es der Landesverband der Justizvollzugsbediensteten Hessen e.V. (BSBD). Die Landesvorsitzende Birgit Kannegießer und Günter Franz Neumann hatten aber auch einige Fragen über den Justizvollzug in Hessen dabei und bei richtiger Beantwortung gab es schöne Preise. So konnte man erfahren, wie viele Justizvollzugsanstalten es in Hessen gibt, wie viele Menschen in Hessen zurzeit inhaftiert sind und vieles mehr.

Heute war der Ansturm auf der Landesausstellung spürbar größer und unser Stand wurde zeitweise regelrecht belagert. Anzumerken ist, dass es viele Kinder gab, die Fragen richtig beantworten konnten, die den Erwachsenen zu schwer waren. Es lohnt sich also in der Schule aufzupassen und mitzuarbeiten.

Vom dbb Hessen war der stellvertretende Landesvorsitzende und Pressesprecher Thomas Müller in Oberursel an unserem Stand dabei.

Thomas Müller, Birgit Kannegießer und Günter Franz Neumann

Thomas Müller, Birgit Kannegießer und Günter Franz Neumann

Der erste Tag war noch ruhig

Freitag, 10. Juni 2011

Heute wurde der erste Tag auf dem Hessentag in Oberursel sehr charmant eröffnet.
Vom Bezirksverband dbb Osthessen kamen Ulrike Böhm-Werthmüller und die Praktikantin Laura Werthmüller. Die komba gewerkschaft wurde durch Sabine Richard, Julia Roeschies und Uwe Heinrich vertreten.

Auch der Landesvorsitzende des dbb Hessen, Walter Spieß, gab sich die Ehre und kam trotz seines vollen Terminkalenders an unseren Stand in Halle 2 der Landesaustellung und genau dort möchten wir auch Sie in den kommenden Tagen begrüßen dürfen.

Der Stand steht

Donnerstag, 9. Juni 2011

Franz Knuth und Claus-Uwe Rank haben heute den Aufbau unseres Standes in Halle 2 der Landesausstellung vorgenommen und es kann definitiv gesagt werden, dass es sich um den Stand mit der Nummer 2/603 handelt.

Der Ausstellungsstand scheint noch ein wenig größer zu sein als im vorigen Jahr. Wir freuen uns also auf regen Besuch ab dem morgigen Freitag und locken mit attraktiven Preisen, die Sie bei unserem Quiz gewinnen können und Trostpreisen, für den unwahrscheinlichen Fall, dass Sie keine richtige Antwort wissen.

Nicht zuletzt bieten wir aber auch viele Informationen über uns und unsere Mitgliedsgewerkschaften und –verbände. 

Wir freuen uns bis 19. Juni 2011 auf Sie!

Wer ist wann am Stand des dbb Hessen auf dem Hessentag 2011

Dienstag, 7. Juni 2011

10. Juni 2011
komba gewerkschaft
dbb Osthessen

11. Juni 2011
BSBD - Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschlands - Landesverband Hessen e.V.

12. Juni 2011
VBE - Verband Bildung und Erziehung

13. Juni 2011
BTE - Bund der technischen Eichbeamten in Hessen

14. Juni 2011
DSTG - Deutsche Steuer-Gewerkschaft

15. Juni 2011
BTB - Bund der Technischen Beamten, Angestellten und Arbeiter in Hessen
DVG - Deutsche Verwaltungsgewerkschaft Hessen

16. Juni 2011
DJG - Deutsche Justizgewerkschaft e. V.
DBSH - Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit (nachmittags)

17. Juni 2011
GdS - Gewerkschaft der Sozialversicherung

18. Juni 2011
dbb Jugend
vbba - vereinigung der beschäftigten der berufs- und arbeitsmarktdienstleister im dbb beamtenbund und tarifunion

19. Juni 2011
Landesleitung des dbb Hessen

Mit Bus und Bahn zum Hessentag nach Oberursel

Freitag, 3. Juni 2011

Hessentag mobilDas neue Fahrplanheft „Hessentag mobil” beinhaltet auf fast einhundert Seiten Tipps und Informationen zur ökologischen und stressfreien Anreise zum Hessentag.

Dank zahlreicher S-, U- und Regionalbahnlinien sowie lokalen und regionalen Bussen ist Oberursel von allen Richtungen hervorragend erreichbar. Während des Hessentages vom 10. bis 19. Juni verstärken die lokalen Nahverkehrsorganisationen traffiq in Frankfurt und der Verkehrsverband Hochtaunus (VHT) zusammen mit dem Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) besonders am Wochenende und in den Abendstunden das Angebot.

Alle 15 Minuten bringen S- und U-Bahn die Besucherinnen und Besucher aus Frankfurt, Bad Homburg oder Friedrichsdorf sicher und bequem zum „Fest der Hessen” und natürlich auch wieder nach Hause. Sonderfahrten auf regionalen und lokalen Linien ermöglichen auch für Nachtschwärmer aus dem Taunus oder der Wetterau eine Anreise mit Bus und Bahn. (weiterlesen…)

Stadtplan zum Hessentag in Oberursel

Donnerstag, 2. Juni 2011

Hier können Sie einen Stadtplan zum Hessentag in Oberursel runterladen:

Hessentagsplan 2011 (PDF - 1,37 MB)

© 2011 Magistrat der Stadt Oberursel

Archiv

Juni 2011
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Suche


Links


Hessentag 2015

dbb Hessen

dbb

dbb Hessen bei Facebook
dbb Hessen bei Twitter

Wetter

  • Login
  • RSS-Abo

      BlogPinR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
      eXTReMe Tracker