DPolG und VBE Hand in Hand

DPolG Hessen
VBE Hessen

Am dritten Veranstaltungstag des Hessentags teilten sich die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) die Betreuung des Standes. Sachbezogen und humorvoll konnten dabei viele Gespräche geführt werden. Von besonderem Interesse waren dabei neben Fachfragen zu den Arbeitsbereichen der beiden Gewerkschaften Fragen zum neuen Tarifabschluss und zur prophezeiten Nullrunde für Beamte in Hessen. So manches Gespräch diente auch zur Aufklärung über die GDL -Streiks. Und am Glücksrad bildeten sich bei sonnigem Wetter erstmals auf diesem Hessentag lange Schlangen. Die Akteure an diesem Tag waren von der DPolG (oberes Bild) Niklas Trottner, Björn Werminghaus und Heini Schmitt und vom VBE (unteres Bild) Karl-Heinz Auel, Norbert Schidleja, Stefan Wesselmann und Christel Müller, jeweils mit dem Hessentagsverantwortlichen des dbb Hessen Thomas Müller.


Hinterlasse eine Nachricht

Archiv

Juni 2015
M D M D F S S
« Mai    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Suche


Links


Hessentag 2015

dbb Hessen

dbb

dbb Hessen bei Facebook
dbb Hessen bei Twitter

Wetter

  • Login
  • RSS-Abo

      BlogPinR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
      eXTReMe Tracker